Adolf-Reichwein-Schule Marburg

Herzlich willkommen auf der Homepage der ARS. Die ARS ist eine Schule mit einer Vielzahl unterschiedlicher Bildungsgänge. Wir bieten ein Haus des allgemeinen und  beruflichen Lernens, in dem wir mit unseren Schülerinnen und Schülern, deren Eltern, Auszubildenden und Betrieben unsere Zukunft gemeinsam gestalten.

Hinweise für Schüler zur Anmeldung bei O365

O365


News

Im September/Oktober 2021 ist das Team der „DDAD Academy“ unter der Schirmherrschaft von Tarek Al-Wazir, Hessischer Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen in Hessen unterwegs. Am Donnerstag, dem 16.09., machte es in der Adolf-Reichwein-Schule Station.

Weiterlesen

Prädikat: Hervorragend in 2020 und 2021

1. Preis für Frau Dr. Delbos-Krampe im Bereich Chemie 2021

 

Der Fond der Chemischen Industrie e.V.(FCI)zeichnet Berufsschullehrkräfte aus dem Bereich Naturwissenschaften aus, die durch innovative Konzepte dazu beitragen, die duale Ausbildung in Chemie-Berufen attraktiv und praxisnah zu gestalten.

Weiterlesen

Am Mittwoch in der ersten Schulwoche war die Jahrgangsstufe 11 des Beruflichen Gymnasiums wandern.

Weiterlesen

Während des Lockdowns 2021 erwarteten die Kolleginnen und Kollegen der ARS anlässlich einer virtuellen Dienstversammlung neue Ankündigungen aus Wiesbaden zur Corona-Situation. Hätte die Dienstversammlung in der Schule stattgefunden, hätte man wohl eine Stecknadel fallen hören können, als Schulleiter Holger Leibweber dem Kollegium überraschend eröffnete, dass er nach sieben Jahren einen...

Weiterlesen

Der am 03.Oktober 1898 in Bad Ems geborene Adolf Reichwein, absolvierte seine Schulzeit in Ober-Rosbach, Friedberg und Bad Nauheim. 1918 begann Reichwein ein Studium an der Universität Frankfurt, zwei Jahre später wechselte er nach Marburg und schloss sein Studium 1921 mit einem Doktortitel ab. In den 1920er und 1930er Jahren arbeitete Reichwein in Politik und Erwachsenenbildung und wurde 1930 an...

Weiterlesen